Ausflug

Kunstausflug Kartause Ittingen und Kunstmuseum Thurgau

Samstag, 01.09.2012
Beginn: 08:00 Uhr


Einladung zum Kulturausflug in die Kartause Ittingen mit seinen beiden Museen, dem Kunstmuseum Thurgau und dem Ittinger Museum.

Das Programm dieser Museen umkreist 2012 das Thema „Handwerk“: Im Ittinger Museum wird in der Ausstellung „Die Welt im Kästchen - Klosterarbeiten als Objekte der Andacht“ die handwerkliche Tätigkeit als Instrument der Konzentration und Kontemplation zur Diskussion gestellt. Parallel dazu stellt die Ausstellung „10‘000 Stunden – Über Handwerk, Meisterschaft und Scheitern in der Kunst“ im Kunstmuseum die Frage, welche Funktion handwerkliche Fertigkeiten in der zeitgenössischen Kunst haben.

Markus Landert, Direktor des Ittinger Museums und des Kunstmuseums Thurgau, führt uns durch die Ausstellungen und gibt Einblick in die aktuellen Projekte für einen Erweiterungsbau.

Wir werden einiges über die spannende kulturhistorische Bau- und Architekturgeschichte der Kartause vom 15. bis 21. Jahrhundert erfahren und erhalten einen Überblick über die beiden Ausstellungen sowie allgemeine Einblicke in den Museumsbetrieb aus der Sicht des Direktors Markus Landert.

Programm: Samstag, 1. September 2012

08.15 h Abfahrt ab Vaduz Parkplatz beim Fussballstadion
10.00 h Führung durch die Kartause und das Ittinger Museum
12.00 h Mittagspause (Mittagessen mit der Gruppe oder Zeit zur freien Verfügung)
14.30 h Führung durch das Kunstmuseum Thurgau und Besuch des Parks
ca. 16.30 h Rückfahrt nach Vaduz

Unkostenbeitrag pro Person für die Busfahrt: CHF 65.--

Die Platzzahl ist beschränkt und wir bitten um Anmeldung