Führung

Führung durch die Ausstellung Pipilotti Rist - AUSGEBUCHT

Mittwoch, 06.04.2016
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr


Pipilotti Rist (*1962) ist eine wegweisende Figur der Videokunst und hat sich mit ihren sinnlich-unverfrorenen Videoinstallationen international einen Namen gemacht. Unterhaltsam, ironisch und selbstbewusst befasst sich die Künstlerin in ihren Videoinstallationen mit Konventionen und Tabus. Die Ausstellung zeigt Schlüsselwerke vom Beginn ihrer internationalen Karriere, darunter die frühen Single-Channel-Videos, mit denen sie in den 1980er-Jahren bekannt wurde. Speziell für Zürich realisiert Pipilotti Rist im weiträumigen Bührlesaal eine Installation im grossen Format und geht dabei neue künstlerische und technische Wege.

Die Schau ist mehr als eine Retrospektive: Sie ist als raumumfassende Gesamtinstallation konzipiert, in der neue und ältere Werke überraschende Bezüge zwischen den verschiedenen Schaffensphasen und Arbeitsgebieten erkennen lassen. Der Katalog in Deutsch und Englisch ist als Glossar konzipiert, das die wichtigsten Themen und Begriffe von Pipilotti Rists künstlerischem Universum anhand literarischer und visueller Beiträge beleuchtet.

Diese Ausstellung mit Pipilotti Rist wird exklusiv im Kunsthaus Zürich gezeigt.

Programm: Mittwoch, 06. April 2016

15.00 h Abfahrt ab Rheinpark Stadion Vaduz

 

17.00 – 18.00 h Führungen durch die Ausstellung
mit Pipilotti Rist und der Kuratorin Mirjam Varadinis

 

20.00 h Rückfahrt

Der Unkostenbeitrag beträgt pro Person für die Busfahrt CHF 50.00 für Mitglieder und CHF 90.00 für Nichtmitglieder. Nach der Anmeldung wird eine Rechnung verschickt.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wir bitten um Anmeldung bis Dienstag, 22. März 2016 per E-Mail.

 

Quelle Bild: Courtesy the artists, Hauser & Wirth and Luhring Augustine

Führung durch die Ausstellung Pipilotti Rist - AUSGEBUCHT