Vortrag

Votrag von Raimund Kummer

Donnerstag, 18.04.2013
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr
Ort: Kunstmuseum Liechtenstein (Lageplan)
Smog, Smug, St. John's Rotary and die Autofahrt - Anekdote: Gedanken zu Werken von Tony Smith

 

Die Skulpturen von Tony Smith sind vor allem und zuerst von Künstlern rezipiert worden. Als Gleichgesinnte erkannten sie in ihnen die avantgardistischen Konzeptionen neuer Ideen von Volumen und Raum. Zudem war Smith als Lehrer an verschiedenen Kunsthochschulen einflussreich auf eine nachfolgende Künstlergeneration. Aus dieser Perspektive beschreibt Raimund Kummer Tony Smith als Künstler für Künstler.

 

Der Bildhauer Raimund Kummer (geb. 1954) ist Professor an der Kunstakademie Braunschweig und seit fast 30 Jahren mit der Familie Smith befreundet.

 

In Kooperation mit dem Kunstmuseum Liechtenstein